Verfahrensablauf (Der Weg zum Gütesiegel):


Wenn ein Unternehmen ein Gütesiegel für eines seiner Produkte anstrebt kann es Sachverständige oder eine sachverständige Prüfstelle ihrer Wahl, die allerdings beim ULD akkreditiert sein müssen, beauftragen. Diese führen die Prüfung des Produkts in rechtlicher und technischer Hinsicht durch und leiten die schriftliche Dokumentation der Prüfung an das ULD weiter. Die Akkreditierung von Sachverständigen beim ULD setzt voraus, dass die erforderliche Fachkunde, Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit nachgewiesen wurde.

Das ULD prüft in erster Linie die Schlüssigkeit des Gutachtens und die methodisch einwandfreie Vorgehensweise des Sachverständigen, ergibt diese Nachprüfung keine Hinderungsgründe, so wird das Gütesiegel erteilt. Gütesiegel können befristet werden, angesichts des Tempos der Veränderungen der Informationstechnik wird eine Befristung auf zwei Jahre als angemessen angesehen. Nach Ablauf dieser Frist können Gütesiegel erneut vergeben werden. In einem vereinfachten Rezertifizierungsverfahren wird dann überprüft, ob das Produkt oder seine Nachfolgeversion den nun geltenden, eventuell veränderten Vorschriften entspricht.

Ein Gütesiegel wird für jeweils nur für eine, genau beschriebene Programmversion vergeben. Soll eine veränderte Version vertrieben werden, so überprüfen Hersteller, Sachverständige und das ULD gemeinsam in einem ebenfalls vereinfachten Verfahren, ob auch das veränderte Produkt das Gütesiegel verdient. Bei grundlegenden Änderungen muss eine neue Zertifizierung durchgeführt werden.

Advertisements

Über Wirtschaftsinformatik

Wissensmanagement Berlin-Brandenburg, Blogger zu den Themen Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement , Informationsmanagement, und Prozessmanagement, sowie zum Leben in Berlin und Brandenburg. Ach ja, und Games. Computerspiele aller Art, Speiele für PC, XBOX, WII, Stretegiespiele, Action, Ego Shooter, einfach alles ;-) Außerdem mag ich Pflanzen und Tiere und allgemein die Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Datenschutz, Datensicherheit, IT-Sicherheit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Verfahrensablauf (Der Weg zum Gütesiegel):

  1. Bachelor schreibt:

    Schreibe auch gerade eine Semesterarbeit zum Thema Gütesiegel und das Verfahren bei der Ausstellung von Gütesiegeln.

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel unseres Magazins für Wissensmanagement, Informationsmanagement, und Prozessmanagement:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s