Informationsmanagement


Was ist Informationsmanagement? Um den Begriff zu erklären, ist es notwendig erst Information und Management zu definieren.

Unter Information versteht man im Sinne der Betriebswirtschaftslehre zweckorientiertes Wissen. Umgangssprachlich dagegen ist es das Wissen über Sachverhalte und Vorgänge. Es kann eine Auskunft, Aufklärung oder Belehrung sein.

Unter Management versteht man die einheitliche Führung einer Unternehmung um das Ziel, die höchstmögliche Gewinnmaximierung, zu erhalten, unter Beachtung aller Nebenbedingungen. Nach Wöhe wird das Management als dispositiver Faktor bezeichnet. Desweiteren kann Management auf zwei Weisen betrachtet werden. Zum einen im funktionalen Sinn, d.h. Beschreibung der Prozesse und Funktionen, die in arbeitsteiligen Organisationen notwendig werden, wie Planung, Organisation, Führung und Kontrolle. Zum Anderen im institutionalen Sinn, d.h. die Beschreibung der Personen, die Managementaufgaben wahrnehmen, ihre Tätigkeiten und Rollen. Das Management dient im allgemeinen zur Lösung von Organisationsproblemen in einem Unternehmen.

„Informationsmanagement ist alles, was die Strategie und Taktik, das Handeln oder die Vorgehensweise des Managements in einem Unternehmen hinsichtlich der Informationsnachfrage, -angebot sowie die -verarbeitung betrifft. In einem Unternehmen kann das Informations-management strategische, taktische und operative Aufgabenbereiche umfassen.“

Eine Effektivitätssteigerung durch die Stärkung der Wettbewerbsposition, eine Verbesserung der Flexibilität und Verkürzung der administrativen Bearbeitungszeiten sind Potentiale, die im Informationsmanagement zu finden sind. Der Kontakt zu potentiellen und realen Kunden soll durch eine Anbindung von Informationssystemen verbessert werden, sowie einen weltweiten Zugriff auf Daten und Informationen ermöglichen.

Bei der Gestaltung eines Informationssystems muß eine wirklichkeitsnahe Abbildung des Unternehmensgeschehens angestrebt werden. Da Informationssysteme auf die Unternehmensziele ausgerichtet werden sollen, muß die Führungsebene unmittelbar an der Entwicklung beteiligt sein. Diese Aufgabe hat das Informationsmanagement. Es muß die Informationen bereitstellen und verarbeiten. Es setzt den Austausch von Informationen zwischen Menschen, Menschen und Maschinen und Maschinen voraus.

„Unter Informationsmanagement in einem Betrieb versteht man also die Beschäftigung mit der aufeinander abgestimmten Sammlung, Erfassung, Be- und Verarbeitung, Aufbewahrung und Bereitstellung von Infor-mationen sowie der hierfür erforderlichen Organisation.“

Die Hauptaufgabe besteht in der Schaffung einer Informationsinfrastruktur & -kultur, d.h. das Konzipieren und Realisieren eines Informationssystems, welches den Bedürfnissen des Benutzers gerecht wird. Es soll die Tranzparenz und Dauer der betrieblichen Entscheidungs- und Informationsprozesse fördern.

Advertisements

Über Wirtschaftsinformatik

Wissensmanagement Berlin-Brandenburg, Blogger zu den Themen Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement , Informationsmanagement, und Prozessmanagement, sowie zum Leben in Berlin und Brandenburg. Ach ja, und Games. Computerspiele aller Art, Speiele für PC, XBOX, WII, Stretegiespiele, Action, Ego Shooter, einfach alles ;-) Wirtschaft, Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Wirtschaftswissenschaften in Schule und Studium sind weitere Themen, die mich beschäftigen Außerdem mag ich Pflanzen und Tiere und allgemein die Natur - Haustiere nicht zu vergessen. Training und Kraftsport sind mir wichtig um fit und in Form zu bleiben.
Dieser Beitrag wurde unter Informationsmanagement, Wirtschaftsinformatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Informationsmanagement

  1. Pingback: Data Warehouse | Wirtschaftsinformatik: Wissensmanagement

  2. Pingback: Informationsmanagement | all4branne – Blog für Berlin-Brandenburg

Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel unseres Magazins für Wissensmanagement, Informationsmanagement, und Prozessmanagement:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s