Projektmanagement


Ressourcenmanagement

Der Wirtschaftsinformatiker als Projektmanager legt im Einklang mit den spezifischen Anforderungen des jeweiligen Projekts und dessen Rahmenvorgaben hinsichtlich Budget und Zeitrahmen fest, welches Teammitglied in diesem Projekt welche Rolle innehat. Falls für eine Rolle intern keine Mitarbeiter mit den geforderten Kompetenzen rekrutiert werden können, so wird nach geeigneten externen Auftragnehmern gesucht. Zu den Aufgaben des Projektmanagements zählt in der Wirtschaftsinformatik auch das Ermitteln der Ressourcenanforderungen (einschließlich Personal, Software, Hardware und Anlagen) der Projekte, Projekt-Spezifikationen.

Client-Management

Das Projektmanagement repräsentiert das Projektteam gegenüber internen oder externen Auftraggebern und sucht ständig nach Möglichkeiten, um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und eine Vertiefung der Kundenbeziehungen herbeizuführen.

Advertisements

Über Wirtschaftsinformatik

Wissensmanagement Berlin-Brandenburg, Blogger zu den Themen Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement , Informationsmanagement, und Prozessmanagement, sowie zum Leben in Berlin und Brandenburg. Ach ja, und Games. Computerspiele aller Art, Speiele für PC, XBOX, WII, Stretegiespiele, Action, Ego Shooter, einfach alles ;-) Außerdem mag ich Pflanzen und Tiere und allgemein die Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Projektmanagement, Wirtschaftsinformatik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel unseres Magazins für Wissensmanagement, Informationsmanagement, und Prozessmanagement:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s