Archiv der Kategorie: Systemanalyse

Methodische Vorgehensweise bei der Datenerhebung


Methodische Vorgehensweise in der Primärforschung Aus der Theorie sind bezüglich der Primärforschung verschiedene Methoden zur Datenerhebung bekannt, dazu gehören neben dem Experiment und der Beobachtung, auch die Befragung. Eine Befragung kann persönlich (face-to-face)oder mündlich via Telefon oder internetbasierte synchrone Kommunikationstechnologien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationsmanagement, Systemanalyse, Wissenschaft und Forschung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Organisationstheorie: Aufbauorganisation


Aufbauorganisation bedeutet und beinhaltet (Definition): Aufgabenstruktur Zusammenfassung von Teilaufgaben zu Aufgabenkomplexen, Bildung von Organsationseinheiten (Stellen und Gremien) Rollenstruktur Übertragung von Aufgaben auf Aufgabenträger (Akteure): Stellenbesetzung Zusammenfassung von Stellen und Gremien zu größeren Organisationseinheiten (Gruppen, Abteilungen, auch: Leistungseinheiten) Definition Stelle: abstrakte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisationstheorie, Prozessmanagement, Systemanalyse | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Bildung von Organisationseinheiten


Festlegung von Organisationseinheiten in der Aufbauorganisation Prozessmanagement als Teil der Wirtschaftsinformatik setzt sich zum Ziel, neben der Ablauforganisation auch die Aufbauorganisation von Unternehmen und weiteren Organisationen hinsichtlich ihrer Qualität und Effizienz zu evaluieren und zu verbessern. Prozessmanagement muss dabei auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisationstheorie, Prozessmanagement, Systemanalyse, Wirtschaftsinformatik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Organisationseinheiten als Elemente der Aufgabenorganisation


Definition Organisationseinheit: Zusammenfassung von Teilaufgaben und Zuordnung zu gedachten Personen Stelle Kleinste Organisationseinheit. Grundelement der Aufbauorganisation, entsteht durch die dauerhafte Zuordnung von Teilaufgaben zu einer oder mehreren gedachten Personen (personale Aufgabensynthese) Merkmale von Stellen Merkmal l: Dauerhafte Aufgabenbündelung Merkmal 2: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisationstheorie, Prozessmanagement, Systemanalyse, Wirtschaftsinformatik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Organisatorische Differenzierung und Integration


Hinsichtlich der organisatorischen Differenzierung und Integration ist insbesondere folgendes von Bedeutung: Aufgabenanalyse Die Aufgabenanalyse setzt eine Definition des Begriffs Aufgabe voraus: Der Begriff Aufgabe kann wie folgt definiert werden: Die dauerhaft wirksame Verpflichtung, bestimmte Tätigkeiten auszuführen, um ein definiertes Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prozessmanagement, Systemanalyse, Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar